ZUR KASSE
0 ARTIKEL 0,00 €

ZUR KASSE 0 Artikel 0,00 €

Paketverfolgung

Ein von uns verschicktes Paket kann über die Paketnummer oder die Rechnungsnummer (=Referenznummer) nachverfolgt werden.
Beide Nummern erhältst du von uns via Email, sofort nachdem Dein Paket unser Haus verlassen hat.

Sollte der in dieser Email enthaltene Link zum Nachverfolgen des Paketes nicht funktionieren kannst du einfach über folgende Links dein Paket tracken:

DHL via Paket/Rechnungsnummer


UPS via Paketnummer

 

UPS via Rechnungsnummer

Dazu einfach die Paket- oder Rechnungsnummer in das entsprechende Feld eintragen und bestätigen.

Sollte die Sendung eine sichtlich zu lange Laufzeit haben, melde Dich bitte mit Angabe der Rechungs- und/oder Paketnummer bei uns.

Zustellversuche DHL:

 

Ist der Empfänger bei der Paketzustellung nicht zu Hause, händigt DHL die Sendung unter der angegebenen Anschrift gegen Empfangsbestätigung auch an seinen Ehegatten oder einen durch schriftliche Vollmacht des Empfängers ausgewiesenen Empfangsberechtigten aus. Ferner dürfen DHL Pakete an so genannte Ersatzempfänger ausliefert werden. Ersatzempfänger sind Angehörige des Empfängers oder des Ehegatten oder andere, in den Räumen des Empfängers anwesende Personen, sowie dessen Hausbewohner und Nachbarn, sofern den Umständen nach angenommen werden kann, dass sie zur Annahme der Sendungen berechtigt sind. Konnte das DHL PAKET weder an den Empfänger noch an einen Ersatzempfänger ausgeliefert werden, erhält der Empfänger eine Benachrichtigungskarte, mit der er die Sendung gegen Vorlage seines Ausweises innerhalb von sieben Werktagen in der angegebenen Filiale abholen oder mit der er eine Wiederholung des Zustellversuchs beantragen kann. Wurde das DHL PAKET innerhalb der Lagerfrist nicht abgeholt oder konnte es beim wiederholten Zustellversuch nicht abgegeben werden, so gilt es als unzustellbar und wird an den Absender zurückgesandt.

Zustellversuche UPS:


Eine UPS InfoNotice® wird von einem UPS Zusteller hinterlassen, um dem Empfänger mitzuteilen, dass ein Zustellversuch unternommen wurde. Folge den Anweisungen, die der Zusteller in den Markierungsfeldern der UPS InfoNotice hinterlassen hat. Damit kannst Du auf ups.com auch andere Zustelloptionen wählen. Gebe dort die 12-stellige InfoNotice-Nummer (über dem Barcode zu finden) in das Feld Kontroll- oder InfoNotice-Nummern auf der Startseite von ups.com oder der Hauptseite der Sendungsverfolgung ein und wähle die Schaltfläche Verfolgen aus. Damit kannst Du:
- Die Sendung verfolgen und Informationen zur Sendungsverfolgung sehen
- Die Zustellung Deiner Sendung überprüfen
- Aus bis zu vier Zustelländerungsoptionen wählen
UPS unternimmt im Gegensatz zur DHL bis zu drei Zustellversuche an aufeinander folgenden Tagen.
Konnte das Paket nicht zugestellt werden und wurde keine andere Zustelloption gewählt wird die Sendung in der nächstgelegenen UPS Filiale gelagert, in der sie abgeholt werden kann (Lichtbildausweis mitbringen!).