ZUR KASSE
0 ARTIKEL 0,00 €

ZUR KASSE 0 Artikel 0,00 €

 Motorteile

/ Ersatzteile / Motorteile

Kategorien

< Zurück

Motorrevisions-Set -VESPA- Vespa 125 ccm/150 ccm 3 Kanal- Vespa GTR125 (VNL2T), TS125 (VNL3T), Sprint150 Veloce (VLB1T 0150001-)

Artikelnr. 3330220

Lieferzeit: 1-2 Tage, Express 1 Tag*
Motorrevisionkit für die 3-Kanal Motoren der älteren Largeframemodelle mit Drehschiebereinlass (Vespa GTR125 (VNL2T), TS125 (VNL3T), Sprint150 Veloce (VLB1T 0150001-)). Nicht passend für Motoren die über einen Vergasereinlass am Zylinder verfügen (GS150, Motovespa).

Das Set beinhaltet nur qualitativ hochwertige Komponenten die auch wir in unseren eigenen Motoren verwenden. (SKF/FAG/INA Lager, Cortecco Wellendichtringe). Das OEM-Set enthält Lager die wir direkt von den Lagerhersteller einkaufen. Sie sind daher nicht in Piaggiotüten verpackt, entsprechen aber der gleichen Qualität, sind aber bedeutend günstiger.

HINWEIS: Das lange nicht erhältliche Rollenlager der Hauptwelle (Antriebswelle) auf der Schaltrastenseite gibt es endlich wieder als Reproduktion in einer fantastischen Qualität von BGM. Dieses liegt auch unseren revisionskit bei. Die sonstigen auf dem Markt erhältlichen Lager haben allesamt eine Lagerluft von über 6/10mm. Damit hat die Hauptwelle enorm viel Spiel und würde spätestens dem TÜV negativ auffallen.

Dem Set liegt ein Schaltbolzen mit Unterlegscheibe sowie ein Schaltkreuz der jüngeren PX Modelle bis 1983 anbei.
Damit wird der geteilte Schaltbolzen sowie der abgesetzte Schaltkreuztyp der alten Motoren ersetzt.
Das Hauptwellenradlager für die kleine Motorhälfte liegt sowohl für den alten wie auch für den neuen Hauptwellentyp anbei.

Verfügt der Motor über Nebenwellennadeln mit spitz zulaufenden Enden passen ggf. die im Set mitgelieferten Nadeln nicht. Der spitz zulaufende Nadeltyp ist nicht mehr verfügbar. Sollte die Lauffläche der Lagernadeln auf der Nebenwelle noch einwandfrei intakt sein und die neuen Nadeln passen nicht, können die alten Nadeln im Regelfall bedenkenlos weiterverwendet werden. Ist die Welle eingelaufen oder weist pittingspuren auf , kann auf eine Nachbau Nebenwelle zurückgegriffen werden. Der neue Nadeltyp passt in diese Nachbauwellen. Alternativ kann auf einer Drehbank aber auch ein Freistich in die alte Nebenwelle gemacht werden um den neuen Nadeltyp mit runden Enden auch hier verwenden zu können.

(US)


Vielen Dank für Deine Bewertung!

Um Produkte zu bewerten musst Du eingeloggt sein.


Noch nicht in unserem Onlineshop registriert? Einfach unten klicken und registrieren. Danach stehen neben dem Merkzettel auch weitere Funktionen wie unser Newsletter optional zur Verfügung!

Registrieren

Zubehör

Oft zusammen gekauft