ZUR KASSE
0 ARTIKEL 0,00 €

ZUR KASSE 0 Artikel 0,00 €

 Zylinder

/ Zylinder / Zylinder

Kategorien

< Zurück

Zylinder -PARMAKIT TSV09 Classic 187 ccm 3 Kanal, 60mm Hub, 1-teiliger Auslass- Vespa PX125, PX150, Cosa125, Cosa150, GTR125, TS125, Sprint Veloce (VLB1T 0150001-)

Artikelnr. 3331031

Lieferzeit: 1-2 Tage, Express 1 Tag*

Parmakit differenziert zwischen folgenden Ausführungen:

  • TSV09 = 3 Auslaßfenster, Gußkolben, einteiliger Zylinderkopf
  • TSV09 Classic = 1 Auslaßfenster, Gußkolben, einteiliger Zylinderkopf
  • TSV09 EVO = 3 Auslaßfenster, Gußkolben, zweiteiliger Zylinderkopf, Schraubflansch
  • TSV66 = Bigbore, Zylinderbohrung von 66mm (195 / 205cc), Gehäuse muß aufgespindelt werden

Langhubversion (60mm) des bewährten 177cc Parmakit Zylinders für Vespa PX 125-150.
Durch die Langhubwelle wird der Hubraum auf 187cc vergrößert. Parmakit hat den Zylinderkopf so gefertigt, dass der Zylinder ohne den sonst üblicherweise notwendigen Spacer (zur richtigen Einhaltung des Abstandes zwischen Kolben und Brennraum) gefahren werden kann. Der massive CNC Kopf verfügt daher, im Vergleich zur 57mm Hub Variante, nun nicht mehr über einen in der Laufbahn zentrierten Brennraum.
Der Zylinder weist vier großzügig bemessene Hauptüberströmer und einen Boostport auf. Der Auslass wird von zwei kleinen Nebenauslasskanälen unterstützt. Mit großen Flächen und moderaten Steuerzeiten ist der Zylinder als kraftvoller Tourer konzipiert. Mit der richtigen Auspuffanlage sind Leistungen über 20 PS ohne Bearbeitung möglich.

Im Lieferumfang sind sechs Fuß- und fünf Kopfdichtungen mit je 0,2mm Stärke zum einstellen der Steuerwinkel und der Quetschkante enthalten.

  • Bohrung Ø: 63mm
  • Hub: 60mm
  • Hubraum: 186,93cc
  • Gußkolben
  • Kolbengewicht: 185gr (ohne Bolzen und Ringe)
  • Kolbenring: 2 stk, 1.0mm
  • Kolbenmaß: 62,92mm
  • Laufspiel: 8/100mm
  • Verdichtung: 11,9:1
  • Abstand Dichtfläche zu Quetschfläche: -0,50mm
  • Empfohlene Quetschkante: 1.6-1.7mm

FAZIT: Zylinder für die lange Tour mit hoher Reisegeschwindigkeit.

TIP: Soll der Zylinder für ein sehr leistungsstarkes Setup mit einem Fußdichtungsspacer (z.B. 1,0mm) gefahren werden, empfiehlt es sich die Zylindervariante für 57mm Hub zu verwenden. Die 57mm Variante verfügt über einen Kopf dessen Brennraum in den Zylinder hineinragt. Der Abstand zwischen Brennraum und Kolben ist daher hier besser einzujustieren als bei der 60mm Variante, zusätzlich ist der Brennraum dann immer noch zentriert durch die Laufbahn.


Vielen Dank für Deine Bewertung!

Um Produkte zu bewerten musst Du eingeloggt sein.


Noch nicht in unserem Onlineshop registriert? Einfach unten klicken und registrieren. Danach stehen neben dem Merkzettel auch weitere Funktionen wie unser Newsletter optional zur Verfügung!

Registrieren

Alternative Produkte

Zubehör

Oft zusammen gekauft