ZUR KASSE
0 ARTIKEL 0,00 €

ZUR KASSE 0 Artikel 0,00 €

 Zylinderköpfe

/ Zylinder / Zylinderköpfe

Kategorien

< Zurück

Zylinderkopf -POLINI 207 / 210 / 221 ccm Aluminium- Vespa PX200, Rally200

Artikelnr. 7675331

Lieferzeit: 1-2 Tage, Express 1 Tag*
Der Polini Zylinderkopf ist der einzige Kopf der auch auf der Unterseite über Kühlrippen verfügt. Er ist im Lieferumfang des Polini 210ccm wie auch des Polini 221ccm Zylinders enthalten. Laut Polini kann er auch problemlos auf dem 207ccm Graugußzylinder verwendet werden.


Verdichtung

Die Verdichtung wird durch die unterschiedlichen Bauhöhen der Zylinder und damit über die Höhe der Quetschkante gesteuert. Der Polini 221ccm Zylinder, der für einen 3mm längeren Kurbelwellenhub ausgelegt ist, ist deutlich länger als es für den reinen Hubausgleich (1,5mm) notwendig wäre. Daher kann auch hier der gleiche Zylinderkopf verwendet werden ohne dass die Verdichtung zu hoch wäre. Mit der daraus resultierenden großen Quetschkante von 2,2mm weist der Kopf auch auf dem größeren 221ccm Zylinder eine gesunde Verdichtung von 9,6:1 auf.


Effektive Verdichtung

Aufgrund der kurzen Auslaßsteuerwinkel der Polini Zylinder bleiben davon effektiv, also die Verdichtung ohne den Wert des Hubes gemessen in der der Auslaß geöffnet ist, auch bei der 221ccm Variante immer noch satte 6,3:1 übrig.

Passt auf Polini 207cc, Polini 210cc, Polini 221cc für Vespa PX200, Cosa200, Rally200
  • Verdichtung Polini 221ccm: 9,6:1 (2,2mm Quetschkante)
  • Zündkerzengewinde: Wie std. PX200 (Langgewinde, Bosch „CC“ oder NGK „ES“)
  • Brennraumvolumen mit 2,2mm Quetschkante: 25,6ccm
  • Mit Zentrierbohrungen für Polini 210cc / 221cc Zylinder (Zentrierung über Stifte)

  • Tuning

    Wer den Polini sportlicher gestalten will und ihm höhere Steuerwinkel (z.B. durch einen 1,5mm Fußspacer) und/oder eine Auslaßbearbeitung verpasst, kann die Quetschkante reduzieren (Zylinderkopf oder Zylinder abdrehen) um die effektive Verdichtung ausreichend hoch zu halten. Mit einer um 1mm reduzierten Quetschkante (1,2mm) hat der Polini Zylinderkopf auf dem 221cc Polini Zylinder eine Verdichtung von 11:1 (effektive Verdichtung bei 180° Auslaßwinkel 6,7:1)


    Hinweis: Der Zylinderkopf ist für den Kolbendachradius des Polini Kolbens gefertigt. Wird der Kopf auf einem Zylinder mit Malossi Kolben verwendet, ergibt sich daraus ein stark öffnender Quetschkantenwinkel. Dies reduziert die Wirksamkeit der Quetschkante und somit die Leistung. Daher sollte der Kopf in Kombination mit einem Malossikolben überarbeitet werden (Kolbendachwinkel des Malossikolbens ist 14°). Die Stehbolzenlöcher sind konisch zum Brennraum öffnend gegossen. Durchmesser an der Dichtfläche Ø10mm. Die Quetschfläche endet ohne Absatz in der Dichtfläche, d.h. der Brennraum ist nicht eingedreht/eingesenkt.


    (US)

    Siehe auch Blogbeitrag
    Vielen Dank für Deine Bewertung!

    Um Produkte zu bewerten musst Du eingeloggt sein.


    Noch nicht in unserem Onlineshop registriert? Einfach unten klicken und registrieren. Danach stehen neben dem Merkzettel auch weitere Funktionen wie unser Newsletter optional zur Verfügung!

    Registrieren

    Alternative Produkte

    Zubehör

    Oft zusammen gekauft