ZUR KASSE
0 ARTIKEL 0,00 €

ZUR KASSE 0 Artikel 0,00 €

 Kupplung

/ Antrieb / Kupplung

Kategorien

< Zurück

Kupplungskorb -BGM Superstrong (made in Germany) CNC gefräst, 10-Federn Øa=118,03mm Øi=108mm- Vespa Cosa2 125 (VNR2T), Cosa2 150 (VLR1T), Cosa2 200 (VSR1T), PX 125 (1995-), PX 150 (1995-), PX 200 (1995-)

Artikelnr. BGM8090

Lieferzeit: 1-2 Tage, Express 1 Tag*


Der BGM Superstrong Kupplungkorb ist eine der professionellsten und durchdachtesten Kupplungssysteme am Markt. Konzipiert für die großen Vespa Schaltmotoren, wie sie beispielsweise in den PX Modellen verbaut sind, vereint die extrem robuste Konstruktion eine sehr präzise Funktion mit nahezu völliger Unzerstörbarkeit. Gefertigt wird die Nabe und der Korb in Deutschland.

Der CNC gefertigte Korb weist dabei völlig neue Konstruktionsmerkmale auf:
- Einteilig gefertigter Korb =
Kein abreißen der Nieten möglich
- Wellenverzahnte Kupplungsnabe =
Sehr gute, verschleißarme Führung der Nabe
- Federplatz für 10 Federn =
Auch für sehr drehmomentstarke Motore stets satt Federkraft
- Korb aus nitriertem Stahl =
Keine ausgeschlagenen Taschen mehr
- Bauhöhe der Kupplungsnabe verlängert =
Alle Kupplungsritzel passen ohne Herunterschleifen
- Kompakte Bauform =
Kein ausgedrehter Kupplungsdeckel notwendig
- Nabe aus hochfestem Stahl =
Keine Gefahr mehr von angerissenen Naben
- Verpresste Sinterbuchse =
Keine vorzeitig verschlissenen Buchsen, immer präzises Trennen

Montiert werden kann der Korb in nahezu allen Motoren der sogenannten Largeframe Klasse. Dies sind alle Fahrzeuge deren Fahrgestellpräfix mind. dreistellig ist (z.B. VNB, VNL, VNX ZAPM etc., der Zusatz 1T, 2T,3T wird dabei nicht berücksichtigt) und die den Vergaser direkt am Motorgehäuse verbaut haben (nicht im Rahmen oder am Zylinder). Bei einigen alten Fahrzeugen vor der PX-Ära muss die dünne Unterlegscheibe (1,5mm) unter der Kupplung gegen die der PX Modelle ausgetauscht werden (3,3mm Art.Nr.7671297).

TIPP: Bei den Modellen bis einschließlich 150cc muss zur Montage des Kupplungskorbes eine kleine Aluminiumgußnase im Motorgehäuse entfernt werden. Diese kann sehr simpel mit einer größeren Zange abgeknickt werden. Bei einigen Kupplungsdeckeln muß innen an der Abtropfnase auf 12Uhr im Bereich des Radius minimal Material abgetragen werden (einfach machbar mit einem Dremel o.ä.).

Der Korb wir inkl. Nabe und Sinterbuchse geliefert!


Vielen Dank für Deine Bewertung!

Um Produkte zu bewerten musst Du eingeloggt sein.


Noch nicht in unserem Onlineshop registriert? Einfach unten klicken und registrieren. Danach stehen neben dem Merkzettel auch weitere Funktionen wie unser Newsletter optional zur Verfügung!

Registrieren

Zubehör

Oft zusammen gekauft