ZUR KASSE
0 ARTIKEL 0,00 €

ZUR KASSE 0 Artikel 0,00 €

 Zündungen

/ Zündungen / Zündungen

Kategorien

< Zurück

Zündung -POLINI Innenrotor Digital- Vespa PK XL

Artikelnr. P1710544

Lieferzeit: 1-2 Tage, Express 1 Tag*
Polini bietet mit ihrer digitalen Rennzündung erstmals eine echte alternative zu den, bereits länger am Markt befindlichen, Vespatronic Zündungen an.Im Gegensatz zur Vespatronic wurde hier keine konventionelle Zündung aus dem Automatikbereich adaptiert sondern eine eigene, komplett eingegossene Grundplatte verwendet. Diese verfügt, wie es sich für ein echtes Rennsportteil gehört, über keine Stromversorgung für das Bordnetz.Das sehr leichte, nur 1100gramm schwere Schwungrad trägt einen leicht tauschbaren Kunststofflüfter mit optimierter Schaufelradgeometrie. Die Schaufeln wurden so gestaltet, dass sie auch bei den üblichen hohen Drehzahlen eines Rennmotors noch ausreichend kühlende Luft zum Zylinder befördern.Das besondere an der Polini Zündung, mit der sie sich von allen anderen käuflichen Versionen abhebt, ist ihr Digitalmodul.In diesem sind vier verschiedene Zündverstellkurven einprogrammiert, die über zwei DIP Schalter abgerufen werden können.Damit hat man die Möglichkeit die Zündverstellung optimal auf die jeweilige Motorcharakteristik einzustellen.

Zweitaktertypisch wird dabei mit einem großen Vorzündungswert begonnen der dann mit steigender Drehzahl und Leistung zurückgenommen wird.

Der gesamte Verstellbereich entspricht max. 10° KW (MAP 4).

Zur Wahl stehen folgende Bereiche:

  • MAP1 (beide Schalter auf Stellung aus):Nennleistung zwischen 9000-10000 U/min
  • MAP2 (Schalter 1 an, Schalter 2 aus): Nennleistung zwischen 8000-9500 U/min
  • MAP3 (Schalter 1 aus, Schalter 2 an): Nennleistung zwischen 7500-8500 U/min
  • MAP4 (beide Schalter auf Stellung an): Nennleistung zwischen 11000-12000 U/min

Die Vorzündung wird dazu auf 23° eingestellt, gemessen bei 4500U/min.

Dies entspricht bei 51mm Hub 2,6mm, bei der von Polini verwendeten Welle für das membrangesteuerte EVO Zylinderkit mit 52,8mm Hub sind dies 2,7mm vor dem oberen Totpunkt. Der Abstand zwischen Zündung und Polrad sowie dem Pick-up muss auf jedem Motor individuell eingemessen werden. Es sind kleinere Modifikationen am Motorgehäuse notwendig. Die näheren Details dazu lassen sich der beiliegende Anleitung entnehmen.

Echte High End Zündung die Liebe zum Detail bei der Montage erfordert, dafür aber auch eine solide und zuverlässige Basis für echte Rennmotore ist.

Passend für Motore mit 20mm Lichtmaschinen Konus.

HINWEIS: Benötigt einen Polradabzieher M22x1,5mm (siehe Zubehör).


Vielen Dank für Deine Bewertung!

Um Produkte zu bewerten musst Du eingeloggt sein.


Noch nicht in unserem Onlineshop registriert? Einfach unten klicken und registrieren. Danach stehen neben dem Merkzettel auch weitere Funktionen wie unser Newsletter optional zur Verfügung!

Registrieren

Zubehör

Oft zusammen gekauft