CHECKOUT
0 ARTICLE0.00 €

CHECKOUT 0 article0.00 €

 Gear box unit

/ Gearbox unit / Gear box unit

categories

< back

Gear box final drive -MALOSSI- Aprilia SR125/150, Piaggio TPH125X, Hexagon LX125 (ZAPM05), Skipper125 (ZAPM13), Skipper150 (ZAPM13), Gilera Runner FX125 (ZAPM07), Italjet Dragster125 (DR5010) - (2nd version forced) - pressed

partnumber M6711079

you have 2 options
pressed
pressed
price: € 77,99
toothed
price: € 69,99

Delivery time: 1-2 days, Express 1 day*

To fit a new and longer geared box does make a lot of sense when the power output of your engine is higher than the stock item. With longer gearbox ratios you can transform the power of your engine unit in higher top speeds.
Additionally your cylinder and the rest of the engine are not so stressed because of the lower revs now.
To fit a higher gear ratio to a standard engine is not recommended because most of the standard engines are not powerful enough to pull the gear box anymore.

Bitte VOR dem Kauf überprüfen ob das große Ritzel auf der Hauptwelle (auf der auch das Hinterrad montiert ist) verpresst ist oder auf einer Verzahnung sitzt.


Im Regelfall passt:

M6711079 (verpresst) bei:

  • Aprilia SR125/SR150
  • Typhoon 125 X / TPH 125 X (nicht TPH125)


    M679614
    (verzahnt) bei:
  • Gilera Runner FX125
  • Italjet Dragster 125
  • Piaggio Hexagon LX125
  • Piaggio Skipper 125/150 (nicht SKR)
  • (US)

    Das originale Getriebe der 125cc Piaggio/Gilera 2-Takt Modelle ist absichtlich sehr kurz ausgelegt. Im Regelfall als Stadtfahrzeug verwendet, profitieren sie von einer kurzen Getriebeuntersetzung und machen bei jedem Ampelstart auch deutlich hubraumstärkeren Fahrzeugen das Leben schwer. Für eine hohe Endgeschwindigkeit hingegen ist das originale Getriebe aber deutlich zu kurz, gerade in Kombination mit einem hubraumstärkeren Zylinder.

    Um auch hier die volle Leistungsfähigkeit auszuschöpfen ist das Malossigetriebe ideal geeignet. Mit größerem Zylinder sind hier schnell 15-20km/h und mehr drin ohne dass der Motor dafür durch zu hohe Drehzahlen überansprucht würde. Pauschal kann man sagen das mit der 15/41 Untersetzung das Getriebe ca. 20% länger ist als mit dem Seriengetriebe (einzig auf den serienmäßig recht kurz untersetzen Hexagon LX Modellen ist der Motor nach der Umrüstung auf das 15/41 Getriebe bereits ca. 28% länger untersetzt).

    HAUPTWELLE:
    Diese Getriebe ist nur für Motoren mit glatter Hauptwelle verwendbar.
    Hier ist das große Ritzel auf die Hinterradachse aufgepresst. Zur Montage muß mit einer stabilen Presse das originale Ritzel von der Hauptwelle heruntergepresst werden. Die dazu notwendige Losbrechkraft kann dabei über 10 Tonnen betragen! Das neue Malossi Ritzel auf die vorhandene originale Hauptwelle aufpressen. Dazu vorher die Welle abkühlen (Eisfach oder Eisspray) und das Ritzel erwärmen (kochendes Wasser) um ein Fressen des Ritzels während des Pressens zu verhindern.

    NEBENWELLE:
    Die davor geschaltete kleine Nebenwelle muss lediglich umgesteckt werden.
    Dazu das originale Ritzel von der originalen Nebenwelle herunternehmen und auf die neue Malossi Nebenwelle aufstecken.

    Nur passend für die zweite Generation 125cc Motoren wie z.B. Runner 125, Skipper125, Hexagon LX125, Italjet Dragster 125. Nicht passend für SKR125/150, TPH125, EX125/150!

    (US)
    Vielen Dank für Deine Bewertung!

    To evaluate products you need to be logged in.


    Not registered in our online shop yet? Just click below and register. Features like wish lists are waiting for you!

    Please register

    Wislist sent

    Accessories

    Frequently Bought Together