Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.
Mit dem Klick auf "Senden" willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß den Hinweisen in der Datenschutzerklärung von SCOOTER CENTER GmbH ein.

 
 
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Benzinschlauch-Krümmer 55° gebogen -BGM PRO- Vespa (Ø aussen = 10,0mm, Ø innen = 7,0mm) - Edelstahl

BGM3033
4,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Artikel ist bestellt und wird zeitnah wieder lieferbar sein
Schickt mir eine Mail, sobald der Artikel wieder lieferbar ist.
P Für diesen Artikel erhältst Du Bonuspunkte
Benzinschlauchkrümmer von BGM aus Edelstahl. Erstmalig unter der Verkaufsbezeichnung ''Ron... mehr

Beschreibung


Benzinschlauchkrümmer von BGM aus Edelstahl. Erstmalig unter der Verkaufsbezeichnung ''Ron Bogen'' im German Scooter Forum angeboten. Dieser wird direkt nach dem Benzinhahn in den Schlauch gesetzt und bietet durch eine 55° Umlenkung eine wesentlich bessere Anschlussmöglichkeit für den Benzinschlauch.
Damit wird ein abknicken des Schlauches effektiv verhindert, der Motor erhält immer die volle Ladung frisches Benzin.

Die Montage erfolgt so nah wie möglich am Abgang des Benzinhahns. Dazu ein kurzes Stück Benzinschlauch (ca. 3-4cm) am Benzinhahn anbringen, dann den Benzinschlauchkrümmer und daran den restlichen Schlauch zum Vergaser.

  • Passend für den Standard Piaggio Benzinschlauch mit Ø7mm Innendurchmesser

  • Wird inklusive Schlauchschellen ausgeliefert

TIP: Grundregel für die Verlegung des Schlauches: So kurz wie möglich so lang wie nötig. Immer erst den Schlauch am Tank/Bogen befestigen, den Tank einsetzen und erst dann mit dem Vergaser verbinden. Nur so kann die kürzest mögliche Schlauchlänge realisiert werden.

Eine gute Alternative zum originalen Benzinschlauch ist der spiraldrahtverstärkte Toyox Schlauch (siehe Zubehör). Dieser ist durch die eingearbeitete Verstärkung eine ideale Ergänzung. Für eine leichtere Montage die Enden erwärmen.


 
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Zuletzt angesehen