Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.
Mit dem Klick auf "Senden" oder "Speichern" willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß den Hinweisen in der Datenschutzerklärung von SCOOTER CENTER GmbH ein.

 
 
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Kupplung -BGM Pro Superstrong CNC, Typ Cosa2/FL - für Primärrad 67/68Z - Vespa PX80, PX125, PX150, T5 125cc, Cosa, Sprint150, Rally180, GT125/GTR125, TS125, GL150, Super125 (VNC1 ab Nr11001), Super150 -

BGM8096
249,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar, kann auch im Ladenlokal abgeholt werden

Anzahl Zähne:

P Für diesen Artikel erhältst Du Bonuspunkte
BGM PRO Superstrong - das Original Extrem belastbare Kupplung, kinderleicht in der Bedienung -... mehr

Beschreibung


BGM PRO Superstrong - das Original
Extrem belastbare Kupplung, kinderleicht in der Bedienung - Made in Germany
Die Superstrong Kupplung vereint extreme Haltbarkeit, absolute Zuverlässigkeit und leichte Bedienung.
Sie ist die Grundlage eines jeden soliden Motortunings.
Der massive, CNC gefertigte Kupplungskorb verfügt über einen exzellenten Rundlauf sowie eine enorm hohe Verwindungssteifigkeit. Damit bietet sie ein perfektes Einkuppelverhalten mit klar definierten Schleifpunkt und sauberes trennen. Verwendbar ist sie für den Tourenfahrer der Wert auf eine hohe Qualität legt, wie auch den ambitionierten Racer der eine extrem belastbare und standfeste Kupplung sucht.

LEISTUNG
Die einbaufertig gelieferte Kupplung ist mittels der montierten Kupplungsfedern für einen Leistungsbereich bis ca. 20PS / 22Nm abgestimmt. Verstärkte Federn (separat erhältlich, BGM PRO XXL) erweitern den Leistungsbereich der Kupplung auf über 40 PS. Dabei bleibt sie immer noch leicht zu betätigen.

FAHRZEUGE
Die bgm Pro Superstrong ersetzt jeden herkömmlichen Kupplungstyp, wie er in den
Vespa Largeframemodellen mit Einlassdrehschiebersteuerung ab ca. 1956 verwendet wurde.
Verwendbar in Vespa VNA, VNB, VBA, VBB, T4, GL, Super, Sprint, Sprint Veloce, GT, GTR, TS, Rally, PX, Cosa und T5.

MODIFIKATIONEN
Fahrzeuge mit weniger als 180ccm (ab Werk) benötigen den Kupplungsdeckel der 200ccm Modelle, sofern der original vorhandene Kupplungsdeckel nicht modifiziert werden soll.
Fahrzeuge vor Bj. 1998 müssen zur Montage der Superstrong Kupplung minimal modifiziert werden (siehe Dokumente unter "Downloads").

BELAGTYPEN CR
In der Ausführung CR bieten wir die Kupplung mit dem Belagtyp der Honda CR80/VFR400 an.
Diese verfügen über einen größeren wirksamen Radius, weniger Gewicht, breitere Laschen und ein sehr belastbares Belagmaterial. Die Vorteile sind eine leichtere Kupplung die schneller trennt und dennoch extrem belastbar ist.

VERZAHNUNGEN
Kupplungen mit geradeverzahnten Ritzeln können nur mit dem entsprechend geradeverzahnten Primärrad kombiniert werden. Hierzu muss der Motor vollständig geöffnet werden. Die extra langen Primäruntersetzungen auf Basis des 62/63 Zähne Primärrades sind ausschließlich geradeverzahnt erhältlich. Das hohe Drehmoment der Motoren, die eine solch lange Untersetzung benötigen, wird über eine gerade Verzahnung direkt in das Getriebe eingeleitet, ohne seitlich Kräfte auf die Lagerung der Nebenwelle auszuüben. Durch die präzise Fertigung sind die geradeverzahnten Antriebe dennoch genauso geräuscharm wie die schrägverzahnten.

ÜBERSETZUNG
Ein Primärantrieb besteht aus Kupplung(sritzel) und Primärrad.
Piaggio hat 65, 67 und 68 Zähne Primärräder bereits ab Werk mit unterschiedlichen Kupplungsritzeln kombiniert.
Dadurch kann einfach die Gesamtübersetzung der Motorleistung angepasst werden.
Unterschieden wird hier zwischen 67/68 und 65 Zähne.
Aufgrund des unterschiedlichen sogenannten Zahnradmodules können folgende Rad/Ritzelkombinationen verwendet werden.
Bitte beachten: BGM bietet als einziger Hersteller unterschiedliche 22Z Ritzel für 67/68Z und 65Z Primärräder an. Nur so ist eine maximale Stabilität gewährleistet.

Primärrad

Primärrad original verbaut in

Verwendbare BGM Superstrong Kupplungen

62Z*

x

23Z*, 24Z*, 25Z* (geradeverzahnt)

63Z*

x

24Z*, 24Z*, 25Z* (geradeverzahnt)

65Z

Rally200, PX200

22Z*, 23Z, 24Z*

67Z

Alle 125-180cc Modelle bis Bj. 1977

20Z , 21Z , 22Z, 23Z*

68Z

Alle 80-150cc Modelle ab Bj. 1978, alle Cosa

20Z , 21Z , 22Z, 23Z*

*BGM Ritzel mit speziellem Modul!

BEISPIELE

  • Längere Übersetzung:
    • PX80/PX125 Fahrer verwenden zur Übersetzungsverlängerung eine Kupplung mit 22 oder 23 Zähnen (geeignet für Primärrad 67/68)
    • PX200/Rally200 Fahrer verwenden zur Übersetzungsverlängerung eine Kupplung mit 24 Zähnen (geeignet für Primärrad 64/65).
  • Kürzere Übersetzung:
    • PX200/Rally200 Fahrer verwenden zur Übersetzungsverkürzung eine Kupplung mit 22 Zähnen (geeignet für Primärrad 64/65).
  • TIPP
    Für eine größtmögliche Übersetzungsbandbreite einfach das spezielle BGM 64 Zähne Primärrad einbauen (Motor muss dazu komplett geöffnet werden). Dann kann durch bloßen Kupplungsritzelwechsel der Motor passend für zahmen 177ccm Zylinder bis hin zum Drehmomentdampfer untersetzt werden.
  • EXTRA LANG
    Motoren mit sehr viel Drehmoment und frühem Leistungspeak wählen die geradeverzahnten Kupplungen die dazu auch ein geradeverzahntes Primärrad benötigen (auch als Set erhältlich). Damit können sehr lange Untersetzungen erreicht werden. Ideal auch wenn bei sehr sportlich ausgelegten Motoren mit einer geänderten Nebenwellen samt kürzeren Gangsprüngen die Gesamtübersetzung zu kurz ist (z.B. MHR). Ebenfalls eine Option wenn das eigentliche Getriebe sehr kurz ist (PX80) oder die Übersetzung durch einen kleinen Raddurchmesser zu gering ist (PX200 Motor mit 8 Zoll Bereifung in Oldie).
  • LIEFERUMFANG
    Im Lieferumfang enthalten ist die komplette einbaufertige Kupplung mit bgm PRO Cosa Kupplungsbelägen und zehn BGM PRO XL Federn. Ein neuer O-Ring für den Kupplungsdeckel, der Halbmondkeil sowie eine neue Kupplungsmutter liegen ebenfalls anbei. Wir verwenden eine Mutter mit Klemmteil (MBN13023, T2, Festigkeitsklasse 10, DBL9440.40) da wir mit dieser auch im Rennbetrieb mit über 40PS Wellenleistung die besten Erfahrungen gesammelt haben. Anzugsmoment 70-75NM. Von anderen Sicherungen wie Nordlock, gewellten Federscheiben (DIN137) oder Fächerscheiben (DIN6798) raten wir ab.

(US)


Als Schmierstoff empfehlen wir das BGM Pro Street Getriebeöl (BGM2025, entspricht Spezifikation API GL-3).

 

Passt auf diese Fahrzeuge


  • Vespa (Piaggio) P 80 X (V8X1T, -1983)
  • Vespa (Piaggio) PX 80 E Lusso (V8X1T, 1983-)
  • Vespa (Piaggio) PX 80 E Lusso Elestart (V8X1T, 1984-1990)
  • Vespa (Piaggio) Vespa 125 (VNA1T)
  • Vespa (Piaggio) Vespa 125 (VNA2T)
  • Vespa (Piaggio) Vespa 125 (VNB1T)
  • Vespa (Piaggio) Vespa 125 (VNB3T)
  • Vespa (Piaggio) Vespa 125 (VNB4T)
  • Vespa (Piaggio) Vespa 125 (VNB5T)
  • Vespa (Piaggio) Vespa 125 (VNB6T)
  • Vespa (Piaggio) Cosa 125 CL (VNR1T)
  • Vespa (Piaggio) Cosa 125 CLX (VNR1T300)
  • Vespa (Piaggio) Cosa 125 CLX (VNR1T301)
  • Vespa (Piaggio) Vespa 125 GT (VNL2T)
  • Vespa (Piaggio) Vespa 125 GTR (VLB2T)
  • Vespa (Piaggio) P 125 X (VNX1T, -1983)
  • Vespa (Piaggio) PX 125 E Lusso (VNX2T, 1984-1997)
  • Vespa (Piaggio) PX 125 E Lusso (ZAPM09300, 1998-2000)
  • Vespa (Piaggio) PX 125 E Lusso (ZAPM09302, 2001-)
  • Vespa (Piaggio) Vespa 125 Super (VNC1T)
  • Vespa (Piaggio) PX 125 T5 (VNX5T)
  • Vespa (Piaggio) Vespa 125 TS (VNL3T)
  • Vespa (Piaggio) Vespa 150 (VBA1T)
  • Vespa (Piaggio) Vespa 150 (VBB1T)
  • Vespa (Piaggio) Vespa 150 (VBB2T)
  • Vespa (Piaggio) Vespa 150 (VL1T)
  • Vespa (Piaggio) Vespa 150 (VL2T)
  • Vespa (Piaggio) Cosa 150 CL (VLR1T)
  • Vespa (Piaggio) Cosa 150 CLX (VLR1T300)
  • Vespa (Piaggio) Cosa 150 FL (VLR2T)
  • Vespa (Piaggio) Vespa 150 GL (VLA1T)
  • Vespa (Piaggio) Vespa 150 GS (VS5T, GS3)
  • Vespa (Piaggio) P 150 X (VLX1T, -1980)
  • Vespa (Piaggio) PX 150 E (VLX1T, 1981-1983)
  • Vespa (Piaggio) PX 150 E Lusso (VLX1T, 1984-1997)
  • Vespa (Piaggio) PX 150 E Lusso (ZAPM09400, 1998-2000)
  • Vespa (Piaggio) PX 150 E Lusso (ZAPM09401, 2001-)
  • Vespa (Piaggio) Vespa 150 Sprint (VLB1T)
  • Vespa (Piaggio) Vespa 150 Sprint Veloce (VLB1T)
  • Vespa (Piaggio) Vespa 150 Super (VBC1T)
  • Vespa (Piaggio) Vespa 160 GS (VSB1T, 1962, GS4)
  • Vespa (Piaggio) Vespa 160 GS (VSB1T, 1963, GS4)
  • Vespa (Piaggio) Vespa 180 Rally (VSD1T)
  • Vespa (Piaggio) Vespa 180 Super Sport (VSC1T, SS180)
  • Vespa (Piaggio) Cosa 200 CL (VSR1T)
  • Vespa (Piaggio) Cosa 200 CLX (VSR1T300)
  • Vespa (Piaggio) Cosa 200 FL (VSR1T301)
  • Vespa (Piaggio) P 200 E (VSX1T, -1980)
  • Vespa (Piaggio) PX 200 E (VSX1T, 1981-1983)
  • Vespa (Piaggio) PX 200 E Lusso (VSX1T, 1984-1997)
  • Vespa (Piaggio) PX 200 E Lusso (ZAPM18, 1998-)
  • Vespa (Piaggio) Vespa 200 Rally (VSE1T, Ducati)
  • Vespa (Piaggio) Vespa 200 Rally (VSE1T, Femsa)

Downloads


Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Bewertungen


22.01.2019
Beste Kupplung am Markt

Ich fahre diese Kupplung in drei Motoren. Preis/Leistung überragend! Verarbeitung top! Funktion genial!! Funktioniert bei Serienmotoren wunderbar weich und überträgt auch die Power starker Motoren.

13.04.2016

Einfach super !

24.03.2016

Sehr geile Kupplung, Gänge gehen sauber rein und die mit dieser habe ich gute 10 km/h gewonnen.
Der Einbau ist dank der Anleitung kein Problem, wenn ich es geschafft habe dann schafft es jeder. Ist zwar etwas teurer aber Qualität kostet immer mehr und wenn man sie in der Hand hält merkt man schon den Unterschied

08.01.2016

powerful clutch

31.12.2015

das Beste was es gibt !!!
Schnell eingebaut und alles funktioniert auf Anhieb.
Jetzt kann ich ohne das Gefühl fahren, dass mir gleich der Kupplungskorb platzt

23.08.2015

Absolut begeistert von dieser Kupplung

13.05.2015

die Qualität ist sehr gut !!!

Zuletzt angesehen