Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.
Mit dem Klick auf "Senden" oder "Speichern" willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß den Hinweisen in der Datenschutzerklärung von SCOOTER CENTER GmbH ein.

 
 
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Kurbelwellen-Kit -BGM Pro Racing Vollwange 54mm Hub, 105mm Pleuel- Umrüstwelle Vespa PK50 XL/XL2 auf 125ccm (Ø 20mm Konus)

BGM031013
169,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar, kann auch im Ladenlokal abgeholt werden
Allgemein
EAN: 4250366613642
Kugellager
Dimensionen: 15x19x20mm
Kolbenbolzen
Durchmesser: 15 mm
Kurbelwellen
Hub: 54 mm
Gewinde lichtmaschinenseitig: M12x1,25 Rechtsgewinde
Gewinde antriebsseitig: M10x1,5 Rechtsgewinde
Durchmesser Kurbelwangen: 87 mm
Durchmesser Lagersitz lichtmaschinenseitig: 25 mm
Durchmesser Lagersitz antriebsseitig: 17 mm
Durchmesser Dichtringsitz lichtmaschinenseitig: 20 mm
Durchmesser Dichtringsitz antriebsseitig: 22.7 mm
Vollwangenkurbelwelle:
Füllmaterial für Vollwange: Stahl
Drehschieberkurbelwelle:
Kurbelgehäuse muß aufgespindelt werden:
Motorgehäuse muß modifiziert werden:
Pleuel
Länge Pleuel: 105 mm
Durchmesser Pleuelauge oben: 19 mm
P Für diesen Artikel erhältst Du Bonuspunkte
Die bgm PRO Racing Welle mit 54 mm Hub ist das Maximum für den Rennbetrieb oder ambitioniertes... mehr

Beschreibung


Die bgm PRO Racing Welle mit 54 mm Hub ist das Maximum für den Rennbetrieb oder ambitioniertes Straßentuning.Der Wangendurchmesser wurde im Gegensatz zu einer normalen Welle vergrößert um trotz des vergrößerten Hubes die notwendige, höhere Überdeckung am Hubzapfen und damit zusätzliche Verdrehsicherheit zu erreichen. Dies minimiert das Risiko verdrehter Wangen und ein Verschweißen mit den üblichen Nachteilen ist nicht von Nöten.

Das Motorgehäuse muß zur Aufnahme der Welle im Bereich der Kurbelwangen auf Ø88 mm ausgespindelt werden.

  • Verdrehsichere,standfeste Wangen
  • Hochwertiges 105mm langes Pleuel mit 5mm Stärke
  • Gute Schmierbohrungen und Schlitze
  • Vernünftig dimensionierte Anlaufscheiben
  • Niedrigere Vorverdichtung
  • Günstiger Umlenkwinkel am Pleuellager
Ein Riesenvorteil ist das hochwertige 105 mm lange Pleuel, mit sauber ausgeführten Schmierbohrungen sowie nun 5mm Stärke. Dieses ist gegenüber dem Standard Pleuel der 125er acht Millimeter länger. Die Vorteile des längeren Pleuels sind ein günstigerer Umlenkwinkel und die dadurch resultierende geringere Reibung des Kolbens in der Laufbahn.

Dies erhöht die Leistung und ergibt eine niedrigere Vorverdichtung, was gerade mit den neuen Resoanlagen wie zB. dem Feuerzauber der Firma Ludwig und Scherer super funktioniert. Auch der Übergang an den Überströmern zum Motorgehäuse kann wesentlich strömumgs-günstiger gestaltet werden, was eine bessere Leistung mit sich bringt.

Wir empfehlen dir auch den Spacer (BGM0223) um den Zylinder auszudistanzieren und die Steuerzeiten gleich zu halten. Desweiteren müssen längere M7 Stehbolzen (BGM 0290) verwendet werden. Dies alles ist im kit (7673184) enthalten.

 
Zuletzt angesehen