Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.
Mit dem Klick auf "Senden" oder "Speichern" willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß den Hinweisen in der Datenschutzerklärung von SCOOTER CENTER GmbH ein.

 
 
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Set-Öleinfüllschrauben mit Peilstab -BGM PRO, Motoröl + Getriebeöl- Piaggio Leader/Quasar - Vespa ET4, LX, LXV, S, GT, GTS, GTV, GTL 125-300ccm - schwarz eloxiert

BGM581BKT
36,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar, kann auch im Ladenlokal abgeholt werden
P Für diesen Artikel erhältst Du Bonuspunkte
Set aus Motorölpeilstab und Getriebeölpeilstab BGM PRO aus CNC gefrästen, hochfestem Aluminium.... mehr

Beschreibung


Set aus Motorölpeilstab und Getriebeölpeilstab BGM PRO aus CNC gefrästen, hochfestem Aluminium.

  • Silber oder schwarz eloxiert erhältlich
  • Passend für alle Piaggio Leader/Quasar 125-300ccm Motoren
  • 1:1 Ersatz für den originalen Kunststoffpeilstab
  • Kein Werkzeug notwendig
  • Hochwertige Fertigung (Peilstab mit Gewinde+ hochfestem Schraubenkleber im Kopf gesichert)
  • Inkl. O-Ring
  • Fertig zum direkten Einbau

MOTORÖLKONTROLLE
Motor nicht warm fahren, ggf. ~10min. abkühlen lassen.
Fahrzeug auf einen ebenen Untergrund stellen.
Den Ölpeilstab herausdrehen und mit einem sauberen Tuch reinigen.
Peilstab wieder komplett eindrehen.
Nach dem erneuten herausdrehen prüfen ob der Ölstand im Bereich zwischen den beiden eingedrehten Kerbe liegt. Die obere Kerbe stellt dabei das Limit für die maximal Befüllung dar. Diese entspricht der Motorölfüllmenge von 1300ml und darf nicht überschritten werden. Bei warmen Motor ist der Ölstand niedriger, ggf. den Motor 10min abkühlen lassen und erneut prüfen.
Die untere Kerbe stellt den minmalen Öllevel dar. Die Differenz zwischen beiden Markierungen beträgt ca. 200ml. Liegt der Ölstand unterhalb der Kerbe entsprechend Öl in den Motor nachfüllen.
Nach erfolgreicher Prüfung den Ölmessstab wieder eindrehen und ausreichend festschrauben

  • Motorölfüllmenge Vespa GTS: ~1300ml
  • Wechselintervall: beginnend bei 1000km alle 10000km

GETRIEBEÖLKONTROLLE
Fahrzeug auf einen ebenen Untergrund stellen.
Den Ölpeilstab herausdrehen und mit einem sauberen Tuch reinigen.
Peilstab wieder komplett eindrehen.
Nach dem erneuten herausdrehen prüfen ob der Ölstand bis zur eingedrehten Kerbe reicht.
Liegt der Ölstand unterhalb der Kerbe entsprechend Öl in den Motor nachfüllen.
Nach erfolgreicher Prüfung den Ölmessstab wieder eindrehen und ausreichend festschrauben

  • Getriebeölfüllmenge Vespa GTS: 250ml
  • Wechselintervall: beginnend bei 1000km alle 10000km
 
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kunden kauften auch


Kunden haben sich ebenfalls angesehen


TIPP!
NEU
Spiegel -MOTO NOSTRA Shorty- Vespa GTS 125-250-300, GTL 125 (ZAPM 31101)  - rechts und links verwendbar - Spiegel -MOTO NOSTRA Shorty- Vespa GTS...
Einheit 1 Stück
ab 25,89 €
Zuletzt angesehen