Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.
Mit dem Klick auf "Senden" oder "Speichern" willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß den Hinweisen in der Datenschutzerklärung von SCOOTER CENTER GmbH ein.

 
 
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Vespa PX80 Tuning Kit

SCK_TUN_PX80_BASIC

Deine Set-Auswahl

Aktuelle Konfiguration:
0,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ein im Set befindlicher Artikel ist nicht verfügbar, aus diesem Grund ist eine Bestellung zurzeit nicht möglich.

Motortuning P80X, PX80E
Die PX80 wurde spezifisch für den deutschen Markt und seinen damaligen Führerscheinreglungen konzipiert. Mit nur 79ccm Hubraum aber dem großen Chassis der PX125-200 sind die 80ccm Modelle eher untermotorisiert. Wer im heutigen lebhaften Verkehr besser mitschwimmen möchte, kann unter zahlreichen Möglichkeiten die Fahrleistungen zu verbessern wählen. 

Eine einfache Möglichkeit wollen wir hier zeigen. Nur durch Tausch einiger Motorkomponenten wie Zylinder, Auspuff und dem Vergaser, lassen sich der PX80 bereits Fahrwerte entlocken, die der einer PX200 ebenbürtig sind. Die Zuverlässigkeit bleibt voll erhalten da sich die Leistungsteigerung aus dem Hubraum und weniger aus erhöhten Drehzahlen ergibt. Ganz im Gegenteil ist eine PX80 mit 135ccm deutlich entspannter zu fahren da der Motor elastischer ist und man weniger schalten muß. Wer viel langstrecke fährt oder wem eine Erhöhung der Endgeschwindigkeit ebenfalls wichtig ist, sollte zusätzlich die Übersetzung verlängern. Das geschicht durch einfachen Tausch des Ritzels in der Kupplung.

Tuningzylinder PX80

UMRÜSTUNG PX80 AUF 125CCM
Wir bieten ein komplettes Zylinderkit an, mit dem jede PX80 auf 125ccm Hubraum gebracht werden kann. Damit kann der Roller von allen Besitzern eines Autoführerscheins, der vor dem 01.04.1980 ausgestellt wurde, gefahren werden. Neben der Steigerung des Fahrzeugwertes profitieren auch die Fahrleistungen von einem deutlichen Leistungs- und Drehmomentplus. Das Kit passt ohne Änderungen auf die PX80 Motoren, ein Tausch der Kurbelwelle ist nicht notwendig. Der Zylinder basiert auf bekannt gut laufenden 5 Kanal Zylinder der LML Modelle, erhält bei uns aber eine kleinere Bohrung um das das Hubraumlimit der 125ccm Führerscheinklasse nicht zu überschreiten. In Verbindung mit einem geänderten Auspuff (z.B. BigBox Touring oder Polini original Box) erreicht der Zylinder bereits Fahrleistungen die auf dem Niveau eines DR135 liegen. Daher ist eine Verlängerung der primären Untersetzung auch hier eine gute Maßnahme um das höhere Drehmoment und Leistung in kräftigen Vortrieb und Endgeschwindigkeit umzusetzen. Diese liegt bei diesem Kit bei ca. 90-95km/h.

UMRÜSTUNG PX80 AUF 135/139CCM
Wer einen Motorradführerschein besitzt, kann auch auf größere Hubraumvarianten als 125ccm zurückgreifen. Eine Eintragung wird dann individuell geprüft da es keine Umrüstsets mit Gutachten mehr gibt.

DR 135
Der Klassiker, beinahe genauso "jung" wie die PX80 selbst. Der DR135 verfügt über einen soliden Kolben mit Ø60mm Bohrung Er bietet durch ein frühes und hohes Drehmoment grundsolide Fahrleistungen, ein anderer Auspuff verhilft ihm zu einer angenehmen Drehzahlbandbreite. Seine Zuverlässigkeit ist legendär, nicht umsonst ist er das meistverkaufte Kit für die PX80. Durch seine konservative Auslegung bietet er für Tuningfreunde sogar noch ordentlich Luft nach oben. So können die Überstromkanäle im Fuß erweitert werden (dito dann auch im Motorgehäuse), die Verdichtung erhöht werden und ein größerer Vergaser (SI24) montiert werden. Damit zieht der DR135 dann jeder serienmässigen 200'er auf und davon. Notwendig ist dann natürlich die, bei nahezu jedem PX80 Tuning, obligatorische Verlängerung der primären Untersetzung durch ein anderes Kupplungsritzel. 22 Zähne sind Pflicht, kräftigere Motoren ziehen auch problemlos das 23Zähne BGM Spezialritzel für das originale Primärrad. Die Leistung liegt ohne weitere Tuningmaßnahmen im Rahmen von 8-9PS (Serie = 5PS) was , je nach Übersetzung, einer Endgeschwindigkeit von 90-95km/h ergibt. Mit den oben erwähnten weiteren Tuningmaßnahmen knackt ein DR135 auch schonmal die 100km/h Marke.

MALOSSI 139
Der Malossi 139 ist die etwas schärfere Variante des DR135. Deutlich längere Steuerwinkel sowie ein offen durchströmter Kolben machen den Malossi drehzahllastiger als den treuen DR. Er kann wie der DR auch einfach nur gesteckt, d.h. ohne weitere Motormodifkationen, verwendet werden, kann dann aber sein volles Potential nicht ausspielen. Er ist ideal um das Maximum aus dem PX80 Kurzhuber herauszuholen, nervt aber auch häufig mit Kolbengeklapper im Leerlauf.

Zylinder -SCOOTER CENTER Umrüstzylinder Vespa PX80 auf 125 ccm- Vespa PX80 / PX80 Elestart
Zylinder -DR 135 ccm- Vespa PX80
Zylinder -MALOSSI MK3 139 ccm- Vespa PX80 - incl. O-Ring

Auspuffanlagen PX80 Touring

Dritter Schritt
Die originale Auspuffanlage ist prinzipiell nicht schlecht, reduziert aber die mögliche Leistung und das Drehmoment. Bei einer neuen Auspuffanlage geht es nicht um höhere Drehzahlen sondern um eine Erhöhung von Leistung und Drehmoment im originalen Drehzahlband. Dies erledigt die für den BGM177 Zylinder entwickelte BGM BigBox Touring Auspuffanlage mit bravour.

Ergebnis: Quasi ab Standgas hat die, in Kurzform 'BBT' genannte Auspuffanlage deutlich mehr Drehmoment und Leistung. In Zahlen sind dies ca. 3PS und 3Nm mehr gegenüber der Serienanlage.
Erreicht wird dies über einen etwas größeres Auspuffvolumen in dem versteckt ein sich konisch erweiternder Krümmer versteckt ist. Das Auspuffgeräusch wird etwas kräftiger klingt aber nach wie vor nach einer originalen Vespa. Bitte beachten: Mit drehzahlorientieren Auspuffanlagen verliert der Zylinder das hohe Drehmoment und muss kürzer übersetzt gefahren werden.

Alternativ zur BBT bietet Polini mit der Road Box eine schöne Alternative die kompakter baut und auf einigen Setups eine minimal höhere Spitzenleistung bietet, dafür aber auch nicht so weit ausdreht.

Der OEM Auspuff ist unser low-budget Tuningtipp. Er bietet bei komplett originaler Optik einen deutlich besseren Leistungsverlauf und ein höheres Drehmoment als ein original Piaggio Auspuff. Er ist auch ein idealer Ersatz für alle Besitzer von Fahrzeugen mit Katalysator Auspuff. Dieser drosselt die Leistung sehr stark und sollte immer ersetzt werden.

HINWEIS: Der große Bruder der BGM BigBox Touring, die BGM BigBox Sport (BBS), macht erst Sinn wenn der Motor umfangreich überarbeitet wurde und der Zylinder mit längeren Steuerwinkeln arbeitet. Andernfalls kann man den Vorteil der Sport-Version, das weite Drehzahlband und die deutlich höhere Spitzenleistung, nicht voll ausschöpfen.

Auspuff -BGM PRO BigBox TOURING (BBT)- Vespa PX80, PX125, PX150, Sprint, GT, GTR
Auspuff -POLINI ROAD BOX- Vespa PX80, PX125, PX150 - 166cc, 177cc
Auspuff -OEM QUALITÄT- Vespa PX80, PX125, PX150 - 166cc, 177cc

Längere Übersetzung PX80
 

Kupplungsritzel -OEM QUALITÄT, Vespa-Typ 6-Federn (PX80, PX125, PX150)- für originales Primärrad (schrägverzahnt) 67/68 Zähne - 22 Zähne (Gesamthöhe 32,5mm, Höhe Ritzel 11mm) 22 Zähne
Kupplung -BGM Pro Superstrong CNC, Typ Cosa2/FL - für Primärrad 67/68Z - Vespa PX80, PX125, PX150, T5 125cc, Cosa, Sprint150, Rally180, GT125/GTR125, TS125, GL150, Super125 (VNC1 ab Nr11001), Super150 - 22 Zähne 22 Zähne (für 67/68 Primär)
Derzeit nicht verfügbar

4.Schritt: Größerer Vergaser (SI24 oder SI26)

Vierter Schritt
Der Zylinder profitiert vom Einbau des Vergasers der PX200 Modelle mit Ø24mm Querschnitt, anstelle von Ø20mm Querschnitt des Serienvergasers. Der 24mm Vergaser ist, bis auf den größeren Durchlaß, komplett baugleich und kann daher ohne weitere Änderungen verbaut werden. Wir bieten ihn zusätzlich noch in einer optimierten Version als auch in einer nochmals leicht vergrößerten Version (mit Ø25mm Querschnitt) an. Die Bedüsung der PX200 Modelle passt im Regelfall bereits sehr gut, einzig die Hauptdüse sollte vergrößert werden (siehe hierzu auch Datenblatt des Zylinders).

Ergebnis: Der Motor bringt in Verbindung mit einer BGM BigBox Touring Auspuffanlage und dem BGM177 Zylinder durch Wechsel des Vergasers auf Ø24mm Querschnitt eine Leistungssteigerung von ca. 1PS/1Nm ab 5000U/min.

Vergaser -BGM PRO Faster Flow Dellorto / SPACO SI24/24E- Vespa PX200 (Typ mit Getrenntschmierung)
Derzeit nicht verfügbar
Vergaser -BGM PRO Faster Flow Dellorto / SPACO SI24/24E- Vespa PX200 (Typ ohne Getrenntschmierung)
Vergaser -BGM PRO Faster Flow Dellorto / SPACO SI26/26E (Ø=25mm)- Vespa PX200 (Typ mit Getrenntschmierung)
Derzeit nicht verfügbar
Vergaser -BGM PRO Faster Flow Dellorto / SPACO SI26/26E (Ø=25mm)- Vespa PX200 (Typ ohne Getrenntschmierung)
Derzeit nicht verfügbar

Zubehör Motor PX80 Tuning

Hier kann ergänzendes Zubehör gewählt werden, z.B. Abstimmteile wenn der Serienvergaser beibehalten werden soll.

Luftdüse -DELLORTO (Typ: 5827) SI- (160) 160
Mischrohr -DELLORTO (Typ: 5353) SI- (BE3) BE3
Nebendüse -DELLORTO (Typ: 9892) SI- (52-140) 2,70 52-140 (2.70)
Luftfilter -OEM QUALITÄT- Vespa Dellorto SI20/20D, SI24/24E, SI24/24H (lange Version, ohne Loch über der Hauptluftdüse)
Hauptdüsenset -BGM PRO für Dellorto (Typ: 4576) SI- (115-138) - (115-118-120-122-125-128-130-132-135-138) 115-138
Derzeit nicht verfügbar
Zuletzt angesehen