Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.
Mit dem Klick auf "Senden" oder "Speichern" willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß den Hinweisen in der Datenschutzerklärung von SCOOTER CENTER GmbH ein.

 
 
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Zylinder -MALOSSI 136 ccm MHR Aluminium- Vespa PV125, ET3 125, PK125

M3115829
349,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar, kann auch im Ladenlokal abgeholt werden
P Für diesen Artikel erhältst Du Bonuspunkte
Mit dem 136ccm MHR bringt Malossi eine völlig neue Variante des beliebten Smallframe Zylinder für... mehr

Beschreibung


Mit dem 136ccm MHR bringt Malossi eine völlig neue Variante des beliebten Smallframe Zylinder für PV, ET3, PK125, ETS auf den Markt. Mit deutlich größeren Kanälen, einer wesentlich moderneren Spülung und aus beschichtetem Aluminium gefertigt, bringt er gute Voraussetzung für dauerhafte Höchstleistungen mit sich.

Der Zylinder kann wahlweise als Gehäuseansauger gefahren werden (Drehschieber oder Membran) oder, mittels eines optional erhältlichen Membranansaugstutzens, als Direktansauger.

  • Zylinder aus Aluminium mit beschichteter Laufbahn
  • Zentrierter Zylinderkopf mit O-Ring Dichtung
  • neuer Kolben Typ mit einem Kolbenring
  • größerer Einlass
  • dreiteiliger Auslass
  • geänderte Überstromkanäle

Dank des jetzt verwendetem Aluminium Materials und der Hartchrombeschichtung, widersteht der Zylinder thermisch auch einer höheren Leistungsanforderung. Die Eintrittsfläche und das Volumen der Überstromkanäle sowie der Einlassbereich ist deutlich gewachsen.

Malossi gibt für den MHR ein geometrisches Verdichtungsverhältnis von 12,5:1 an.
Der Brennraum ist zur Zylinderkopfdichtfläche 0,6mm Abgesetzt. Auch beim MHR wird über einen 1,75mm starken O-Ring eine perfekte Abdichtung zum Brennraum gewährleistet und über 4 Punkte sehr sauber über der Zylinderbohrung zentriert. Neben den Kanalquerschnitten hat Malossi auch etwas an den Steuerwinkeln getan. Mit einem angenommenen Kolbenrückstand von 1mm, bietet der MHR bei 51mm Hub mit 124° zu 179° immerhin schon recht sportliche Steuerwinkel.

Der daraus resultierende Vorauslass von 27,5° und die größere Fläche durch die Nebenauslässe, spricht auch leistungsorientierte Auspuffanlagen an. Mit einem Auslassdurchmesser von 28mm und einem Stehbolzenabstand von 56mm, passen viele gängige, sportliche Auspuffanlagen.

Mit der Pressevorstellung bewirbt Malossi den neuen MHR für die Vespa, je nach Auspuffanlage, mit einer Leistung von 18-25PS. Wir sehen den MAlossi MHR 136 als perfekten Einstieg für einen sportlich orientierten Motor. Ohne weitere Bearbeitung bringt der Zylinder bereits gute Leistungs- und Drehmomentwerte die durch weitere Komponenten und Bearbeitung noch viel Luft nach oben lassen.

Details auf einen Blick

Kolben

  • Neuer Typ mit stabilem Kolbenhemd
  • ein Kolbenring 1mm
  • 181,5gr

Zylinder

  • Aluminium mit Hartchrombeschichtung
  • Überstromkanäle “MHR”
  • größerer Einlassbereich
  • Bohrung 57,5mm
  • Hub 51mm
  • Pleuel 97mm
  • drei Auslasskanäle
  • Auslass Ø 28mm
  • Stehbolzenabstand Auslass 56mm / M8
  • Stehbolzenabstand Einlass 65mm / M6
  • Zylinderfußdichtung 0,5mm
  • Steuerwinkel 124° / 179° (41mm/ 30mm)

Zylinderkopf

  • Zentrierung über 4 Punkte
  • O-Ring Dichtung 1,75mm
  • CNC bearbeiteter Brennraum
  • Verdichtungsverhältnis 12,5:1

Zubehör (enthalten)

  • Abdeckung für Direkteinalss
  • Dichtungen für Direkt und Gehäuseeinlass
  • Stehbolzen für Ein- und Auslass
  • Dichtsatz Zylinder, O-Ring 1,75mm, Fußdichtung 0,5mm

HINWEISE:

  • Bedingt durch die größeren Überstromkanäle muss das Motorgehäuse entsprechend der beigelegten Anleitung von Malossi angepasst werden.
  • Der stabile Rechteckring sollte mit der Beschriftung in Richtung Kolbendach eingebaut werden.


BITTE BEACHTEN: Der Rahmenausschnitt im Bereich des Ansaugstutzens muß ggf. modifziert/erweitert werden

 

Passt auf diese Fahrzeuge


  • Vespa (Piaggio) Vespa 50 (V5A1T, 1963)
  • Vespa (Piaggio) Vespa 50 L (V5A1T)
  • Vespa (Piaggio) Vespa 50 N (V5A1T)
  • Vespa (Piaggio) PK 50 (V5X1T)
  • Vespa (Piaggio) PK 50 N (V5X5T)
  • Vespa (Piaggio) PK 50 S (V5X2T)
  • Vespa (Piaggio) PK 50 S Lusso (V5X2T)
  • Vespa (Piaggio) PK 50 SS (V5S1T)
  • Vespa (Piaggio) PK 50 XL (V5X3T)
  • Vespa (Piaggio) PK 50 XL Rush (V5X4T)
  • Vespa (Piaggio) PK 50 XL2 (V5N1T)
  • Vespa (Piaggio) PK 50 XL2 (V5X3T)
  • Vespa (Piaggio) PK 50 XL2 HP (V5N2T)
  • Vespa (Piaggio) PK 50 XLS (V5S2T)
  • Vespa (Piaggio) Vespa 50 S (V5A1T, 1964)
  • Vespa (Piaggio) Vespa 50 Special (V5A2T)
  • Vespa (Piaggio) Vespa 50 Special (V5B1T)
  • Vespa (Piaggio) Vespa 50 Special (V5B3T)
  • Vespa (Piaggio) Vespa 50 Special Elestart (V5A3T)
  • Vespa (Piaggio) Vespa 50 Special Elestart (V5B2T)
  • Vespa (Piaggio) Vespa 50 Special Elestart (V5B4T)
  • Vespa (Piaggio) Vespa 50 Sprinter (V5SS2T, -1975)
  • Vespa (Piaggio) Vespa 50 SR (V5SS2T, 1975-)
  • Vespa (Piaggio) PK 80 S (V8X5T)
  • Vespa (Piaggio) Vespa 90 (V9A1T)
  • Vespa (Piaggio) Vespa 90 Super Sprint (V9SS1T, SS90)
  • Vespa (Piaggio) Vespa 125 ET3 (VMB1T)
  • Vespa (Piaggio) Vespa 125 Nuova (VMA1T)
  • Vespa (Piaggio) PK 125 (VMX1T)
  • Vespa (Piaggio) P 125 ETS (VMS1T)
  • Vespa (Piaggio) PK 125 S (VMX5T)
  • Vespa (Piaggio) Vespa 125 Primavera (VMA2T)
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Bewertungen


03.11.2015

perfetto !!

17.11.2014

Top Teil alles super

Zuletzt angesehen